Produzenten

Tenute Rossetti

TENUTE ROSSETTI

Welche Weingeniesserin, welcher Weingeniesser träumt nicht von einer kleinen oder noch lieber etwas grösseren Reise durch die Toskana. Einen wunderbaren Ausflug bekommt man aber auch in jedem Glas Wein der Tenute Rossetti geboten. Nur stammen die von der erstklassigen Weindestination beseelten Erzeugnisse nicht aus einem romantischen Weingut mit altem Gemäuer auf einem sanften Hügel mit Zypressen. Der Betrieb in der Nähe von Florenz ist hochmodern, arbeitet nach neuesten Methoden und mit den renommiertesten Oenologen.



Die Familie Rossetti hat eine über hundertjährige Tradition in der Produktion von Weinen aus der Toskana. In dieser langen Zeit wuchsen die Verbindungen zu den Weinbauern, die das beste Traubengut anzubieten hatten. Und mit der dritten Generation, Tino und Linda Rossetti, wurde nicht nur auf der Basis dieser Familientradition weiter investiert und modernisiert, es wuchs auch der Wunsch nach neuen, international konkurrenzfähigen Produkten. Dank der Kooperation mit der erfolgreichen Fantini Gruppe, die mit ihrer Marke Vini Fantini genau das erreicht hatte, konnte eine neue Seite in der Geschichte von Rossetti aufgeschlagen werden. Filippo Baccalaro, ein Star unter den Oenologen Italiens, kreierte zusammen mit den Rossettis Weine, die das geflügelte Wort «Supertoskaner» neu definiert haben. Sie beweisen, dass super nicht nur hochpreisig, und echter Toskaner sowieso auch auf zahlbarem Niveau machbar ist. Zum Beispiel mit einem Rosso Toscano mit sortentypischer Stilistik aus viel Sangiovese und einem Hauch warmem Merlot. Oder mit eleganten Assemblagen aus Cabernet Sauvignon, Sangiovese und Merlot.

Tenute Rossetti_Filippo Baccalaro

«Die ganze Toskana in einer Flasche und das mit 96 Punkten!»

Weinkritiker Luca Maroni über den Rosso Toscano 2016
Tenute Rossetti_Territorio Toscana
Eine sorgfältige Selektion der Partner, die mit erstklassigen Terroirs und gekonnter Arbeit in den Rebbergen für das beste verfügbare Traubengut sorgen, stand bei den Rossettis schon immer im Zentrum. Das trifft sich bestens mit den hochgesteckten Qualitätszielen, wie sie auch für die ganze Fantini Gruppe gelten.
Zur Webseite »

Weine




Boussole Magazine

Die schönsten Seiten von South Wines

 

Sélection Festtagsweine

Unsere Weine in festlicher Verpackung.

Quinta Nova denkt heute schon über die Weine von morgen nach

Quinta Nova de Nossa Senhora do Carmo ist ein Ort von erstaunlicher Schönheit. Hoch über dem Douro gelegen, eingebettet in einer Landschaft, die weltweit einzigartig und zu Recht geschützt ist.

Quinta de S. José – Ein Lehrstück in Sachen Gast­freundschaft

João Brito e Cunha ist ein Musterbeispiel für eine neue Generation von Winzern, die sich am Douro niedergelassen und ambitionierte eigene Projekte ins Leben gerufen haben.

Porto – Die Stadt, in der Portwein erwachsen wird

Obwohl seine Trauben im Douro-Tal wachsen und gedeihen, ist die portugiesische Hafenstadt Porto die Namenspatin des Portweins. Dorthin wird er nach seiner Produktion zur Reifung und Lagerung transportiert.

Mit cleverer Werbung wurde Sandemann weltbekannt

Die Geschichte von Sandeman begann im Jahr 1790, als der 25-jährige George Sandeman seinen Vater um ein Darlehen von 300 Pfund bat, um sich als Weinhändler in London niederzulassen.