Produzenten

MGM Mondo del Vino

MONDO DEL VINO

360°, so weit war der Horizont der drei Gründer von Mondo del Vino 1991, als sie sich entschlossen, mit viel önologischem Wissen im Gepäck, die Produktion von Qualitätsweinen in ganz Italien zu revolutionieren. Ihr Ziel war es, unter einem Dach mit einem Netzwerk von Weinbauern, Genossenschaften und Produzenten eine schöne neue Welt des Weines unter Einbezug aller wichtigen Weinbauregionen Italiens zu schaffen. Und den ganzen Erdkreis mit einem Portfolio von Weinen zu überraschen, die punkto Preis/Leistung ihresgleichen suchen.



Weitsicht war neben dem Fachwissen wohl das Wesentlichste, was Alfeo Martini, einen der drei Mitbegründer, auszeichnete. Und das scheint in der Familie zu liegen. Sein Sohn Marco Martini hat das Unternehmen erfolgreich zu einem der wichtigsten Weinproduzenten Italiens weiterentwickelt. Bei allem Wachstum ging aber eines nicht vergessen: Das Streben nach Qualität, die Neugierde für zeitgemässe Methoden in den Rebbergen und in der Kellerei. Und mit wachem Geist die komplexen Zusammenhänge zwischen Ökologie und Ökonomie zu erkennen. Als vielfach zertifizierter Betrieb in Sachen Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung gehört Mondo del Vino heute zu den Vorzeigeunternehmen in Italien. Mit seinem weiten Spektrum an Weinen, von A wie Asio Otus, über B wie Barone Montalto und C wie Codici, von E wie Enzo Bartoli und M wie Mannara bis Z wie Zironda, ist es ein Taktgeber von Nord- bis Süditalien. Und die Unternehmensidee besticht auch heute noch. Das Wissen der regional verankerten Bauern in den Rebbergen mit den eigenen Beratern und Oenologen – heute nicht weniger als 14 an der Zahl – dank einer sorgfältigen, modernen Vinifikation zu einem Optimum zu bringen.  

«Das nicht nachlassende Streben und die einzigartigen, unendlich wertvollen Kooperationen in unserem Netzwerk – das ist der Erfolg von Mondo del Vino.»

Marco Martini, CEO
2020 hat Mondo del Vino in Priocca im Piemont zum Thema Weinkultur eine eigene Erlebniswelt eröffnet. Mit interaktiven Mitteln lässt sich in «Wine Experience» ein Blick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieses einzigartigen Kulturgutes werfen. Und so ganz nebenbei auch ein Überblick über das heute weltweit tätige Unternehmen gewinnen.
Zur Webseite »

Weine




Boussole Magazine

Die schönsten Seiten von South Wines

 

Tiefes Tal, höchster Genuss: der Douro bietet beides in Einem

Das Douro-Tal gehört zu den faszinierendsten Regionen Portugals, voller Schönheit und zauberhafter Landschaften. Begleiten Sie uns auf eine Weinreise zu unseren Produzenten!

Wir starten von Porto aus, wo der Douro ins Meer mündet und von wo aus die Weine und Portweine in alle Welt verschifft werden. Mehr erfahren »

Quinta de S. José – Ein Lehrstück in Sachen Gast­freundschaft

João Brito e Cunha ist ein Musterbeispiel für eine neue Generation von Winzern, die sich am Douro niedergelassen und ambitionierte eigene Projekte ins Leben gerufen haben.

Porto – Die Stadt, in der Portwein erwachsen wird

Obwohl seine Trauben im Douro-Tal wachsen und gedeihen, ist die portugiesische Hafenstadt Porto die Namenspatin des Portweins. Dorthin wird er nach seiner Produktion zur Reifung und Lagerung transportiert.

Mit cleverer Werbung wurde Sandemann weltbekannt

Die Geschichte von Sandeman begann im Jahr 1790, als der 25-jährige George Sandeman seinen Vater um ein Darlehen von 300 Pfund bat, um sich als Weinhändler in London niederzulassen.