Produzenten

Bodegas Martín Códax

BODEGAS MARTÍN CÓDAX

Bodegas Martín Códax wurde im Jahr 1986 gegründet. Seit seiner Gründung hat sich Martín Códax stark für das Weingebiet Rias Baixas und die für die Region typische Traubensorte Albariño eingesetzt. Seine leidenschaftliche Hingabe steuerte einen wesentlichen Teil zur internationalen Bekanntheit der Albariño-Weine bei. Seit 2003 produziert Martín Códax auch im Weingebiet Bierzo hochkarätige Weine mit der regionsgetreuen Traubensorte Mencia.



«Wir setzen auf Erforschung und Entwicklung. So etwa mit diversen Projekten auf unserem experimentellen Weinberg in Pé Redondo.»

Katia Álvarez, Leitung Produktion

Das Weingut wurde von einer Gruppe von Winzern gegründet.  Heute besteht es aus 270 Mitgliedern und wird von 300 Familien unterstützt und mit Trauben beliefert.

Albariño ist die Hauptrebsorte der Appellation Rias Baixas und eine der bekanntesten Rebsorte Galiciens. Ihre Trauben sind klein und wiegen nicht mehr als 125 Gramm.
Bodegas Martín Códax nennt sich nach dem berühmten galizischen Troubadour Martín Códax, dessen Lieder die Liebe und das Meer besingen und bis heute erhalten sind.
Zur Webseite »

Weine




Boussole Magazine

Die schönsten Seiten von South Wines

 

Tiefes Tal, höchster Genuss: der Douro bietet beides in Einem

Das Douro-Tal gehört zu den faszinierendsten Regionen Portugals, voller Schönheit und zauberhafter Landschaften. Begleiten Sie uns auf eine Weinreise zu unseren Produzenten!

Wir starten von Porto aus, wo der Douro ins Meer mündet und von wo aus die Weine und Portweine in alle Welt verschifft werden. Mehr erfahren »

Quinta de S. José – Ein Lehrstück in Sachen Gast­freundschaft

João Brito e Cunha ist ein Musterbeispiel für eine neue Generation von Winzern, die sich am Douro niedergelassen und ambitionierte eigene Projekte ins Leben gerufen haben.

Porto – Die Stadt, in der Portwein erwachsen wird

Obwohl seine Trauben im Douro-Tal wachsen und gedeihen, ist die portugiesische Hafenstadt Porto die Namenspatin des Portweins. Dorthin wird er nach seiner Produktion zur Reifung und Lagerung transportiert.

Mit cleverer Werbung wurde Sandemann weltbekannt

Die Geschichte von Sandeman begann im Jahr 1790, als der 25-jährige George Sandeman seinen Vater um ein Darlehen von 300 Pfund bat, um sich als Weinhändler in London niederzulassen.